www.karin-kortmann.de Home | Sitemap | Newsletter | Impressum
Religion u. Kirche

Karin Kortmann

Religion und Kirche

Karin Kortmann mit dem Dalai Lama
Karin Kortmann mit dem Dalai Lama

Auf den Themenseiten finden Sie Informationen zum "Gesprächskreis Kirche", den Karin Kortmann in Düsseldorf initiiert hat, zu kirchlichen Veranstaltungen, an denen Karin Kortmann teilgenommen hat und weitere ausgewählte Artikel und Links zum Themengebiet Katholische Kirche.

Meldungen

Schluss mit der Männerkirche

Karin Kortmann fordert neue Beteiligungsmöglichkeiten

17.07.2010 -  In der heutigen Ausgabe der Frankfurter Rundschau fordern Frauen aus Kirche, Politik und Gesellschaft neue Beteiligungsmöglichkeiten für Frauen. Karin Kortmann: "Überall wird ganz selbstverständlich über Frauenförderung geredet, nur in der katholischen Kirche erfahren Frauen früher ihre Grenzen als anderswo. Das finde ich wenig motivierend, aber auch eine Vergeudung von Fähigkeiten und Ressourcen, auf die unsere Kirche doch so sehr angewiesen ist. Unsere Kirche braucht mehr denn je einen Aufbruch in die Zukunft. Die rückwärtsgewandten Tendenzen spalten und laden nicht zur Mitarbeit ein. An der Teilhabe und Mitsprache von Frauen entscheidet sich diese Zukunftsfähigkeit. Frauen sollten deshalb zu allen Führungsämtern zugelassen werden.   Link weiter...

Linie

Treffen des Europäischen Laienforums

Zentralkomitee der deutschen Katholiken in Birmingham

07.07.2010 -  Das Europäische Laienforum (ELF) tagt vom 6.-11.07.2010 mit seiner Delegiertenkonferenz in Birmingham. Unter Leitung der ZdK-Vizepräsidentin Karin Kortmann nahmen die deutschen Delegierten an der Versammlung teil: "Hier ist ein breites Spektrum sehr unterschiedlicher Laienorganisationen vertreten. Von Belarus über Schweden, bis nach Spanien, reichen die regionalen Mitgliedschaften. Dort ist auch ein sehr plurales Selbstverständnis der katholischen Laienarbeit fest zu stellen. Allen gemeinsam ist die Sorge über die derzeitigen Entwicklungen in der katholischen Kirche. Deshalb kommt den Laien eine immer größere Verantwortung zu. Sie muss aber auch die Unterstützung der Bischöfe erfahren, so wie wir es hier in Birmingham kennengelernt haben."

Linie

Kirchen-Reformer wollen eine Agenda

Karin Kortmann in KNA

01.07.2010 -  Nach der Tagung der Gemeinsamen Konferenz von Bischofskonferenz und Zentralkomitee der deutschen Katholiken (ZdK) fordert ZdKVizepräsidentin Karin Kortmann (SPD) eine klare Agenda für die Zukunft der Kirche. „Wir müssen konkrete Themen diskutieren und zu echten Ergebnissen kommen, um die Vertrauenskrise der Kirche zu überwinden“, sagte sie im Gespräch mit der KNA. Kortmann war bis zur Wahl 2009 Staatssekretärin im Entwicklungshilfeministerium.   Link weiter...

Linie

Katholikentag 2012 in Mannheim

Karin Kortmann im Präsidium

09.06.2010 -  Gestern begannen die Arbeiten für den nächsten Katholikentag 2012 in Mannheim. Zur ersten Sitzung des Präsidiums hatte Erzbischof Zollitsch nach Mannheim eingeladen. Bis November d.J. entscheidet das Gremium über das Leitwort für das Katholikentreffen. Dem Präsidum gehören neben Vertretern des Erzbistums Freiburg, der Präsident, die Vizepräsidentinnen und der Generalsekretär des ZdK an.   Link weiter...

Linie

Damit ihr Hoffnung habt

2. Ökumenischer Kirchentag in München

11.05.2010 -  Vom 12. -16. Mai findet der 2. Ökumenische Kirchentag in München statt. 100.000 Besucherinnen und Besucher werden erwartet. Über 3000 Veranstaltungen im Olympiazentrum, der Münchner Messe und auf allen Straßen und Plätzen in der bayerischen Landeshauptstadt. Ich habe für die kommenden Tage ein straffes Programm und freue mich. Die Ökumene geht! Ich werde jeden Tag ein kleines ÖKT-Tagebuch auf dieser web-Seite veröffentlichen. Schauen Sie mal rein.   Link weiter...

Linie

Kortmann zu Besuch bei der Koptischen Kirche

St. Marien-Kirche in Düsseldorf

28.04.2010 -  Karin Kortmann besuchte heute morgen die Gemeinde der Kopten in Düsseldorf. Pfarrer Boulos Shehata, seine Frau und Herr Reda Habib informierten über die Arbeit der Gemeinde. Die Koptisch-Orthodoxe (ägyptische) Kirche ist eine der ältesten östlichen Kirchen, die von Apostel Markus im Jahre 53 n.Chr. gegründet wurde. In Düsseldorf leistet die Gemeinde Integrationshilfe für Kopten, die aus vielen Ländern der Welt nach NRW kommen. Sie unterrichtet Religionslehre und lädt jede Sonntag mehr als 300 Gläubige zum Gottesdienst ein.

Linie

ZdK-Vollversammlung in München

16.04.2010 -  Der Umgang mit den grausamen Fällen sexuellem Mißbrauchs in der katholischen Kirche beschäftigte zu Beginn der Vollversammlung auch die Mitglieder des Zentralkomitees der deutschen Katholiken. "Gott sei dank" mag man sagen, dass dort klare Worte gesprochen wurden; gegen jede Vertuschung, Verharmlosung. Die Opfer stehen im Mit´telpunkt. Das machte Jesuitenpater Mertes aus Berlin in seiner Ansprache deutlich. Lesen Sie den gesamten Text.   Link weiter...

Linie

Gespräch mit Bischof Paul Bùi van Doc

Vietnamesischer Bischof zu Besuch in Deutschland

18.02.2010 -  Bischof Doc wurde heute zu Beginn seines mehrwöchigen Deutschlandbesuchs im Generalsekretariat des Zentralkomitees der deutschen Katholiken von Vizepräsidentin Karin Kortmann und Generalsekretär Dr. Stephan Vesper begrüßt. Der Bischof aus der vietnamesischen Diözese My Tho dankte den deutschen katholischen Verbänden und Werken für ihre Unterstützung, der gerade mal ca. 8% Katholiken in Vietnam.   Link weiter...

Linie

Weitere Meldungen im Überblick:

1 2 3 4 5 6 7
Linie

Link-Tipps

Kontakt Düsseldorf

Karin Kortmann
Friedberger Weg 26
40229 Düsseldorf
Fax: 02 11 / 200 31 31 5
E-Mail