www.karin-kortmann.de Home | Sitemap | Newsletter | Impressum
Religion u. Kirche

Karin Kortmann

Religion und Kirche

Karin Kortmann mit dem Dalai Lama
Karin Kortmann mit dem Dalai Lama

Auf den Themenseiten finden Sie Informationen zum "Gesprächskreis Kirche", den Karin Kortmann in Düsseldorf initiiert hat, zu kirchlichen Veranstaltungen, an denen Karin Kortmann teilgenommen hat und weitere ausgewählte Artikel und Links zum Themengebiet Katholische Kirche.

Meldungen

Ökumenischer Ehrenamtskongress in Erfurt

Vize-Präsidentin Kortmann eröffnet

01.10.2011 -  „Die im Ehrenamt erworbenen Kompetenzen und Qualifikationen sind für unsere Gesellschaft von unschätzbarem Wert“, unterstrich Karin Kortmann, Vizepräsidentin des Zentralkomitees der deutschen Katholiken (ZdK), bei der Zweiten Ökumenischen Tagung zum ehrenamtlichen Engagement in Kirche und Gesellschaft in Erfurt. „Durch diese Tagung wollen wir in Politik, Wirtschaft, Verwaltung und in den Kirchen den Blick dafür schärfen“. Zwei Tage lang, vom 30. September bis 1. Oktober 2011, treffen sich in Erfurt unter der Überschrift „Kompetent und qualifiziert: Wir engagieren uns!“ rund 350 ehrenamtlich Engagierte und in der Engagementförderung hauptberuflich Tätige, um über die Bedeutung und Förderung von Kompetenzerwerb und Qualifizierung im ehrenamtlichen Engagement zu sprechen und diesen Forderungen Nachdruck zu verleihen.   Link weiter...

Linie

Zu Besuch beim Bundespräsidenten

ZdK informiert über Papstbesuch

05.09.2011 -  Am Montag, dem 5. September 2011, ist das Präsidium des Zentralkomitees der deutschen Katholiken (ZdK) zu einem ausführlichen, anderthalbstündigen Gespräch in Schloss Bellevue mit Bundespräsident Christian Wulff zusammengetroffen. In seiner Begrüßung würdigte der Bundespräsident die Arbeit des ZdK, in dem sich das große, in der Weltkirche einmalige Engagement der katholischen Laienbewegung in Deutschland für ihre Kirche, für die Ökumene, für den interreligiösen Dialog und für Staat und Gesellschaft bündele.   Link weiter...

Linie

Frauen bewegen Kirche

Statements zur Rolle der Frau in Kirche und Gesellschaft

24.08.2011 -  Frauen bewegen Kirche – vier Wochen lang werden Frauen aus dem ZdK ab heute täglich auf der Homepage und der Facebook-Seite des Zentralkomitees der deutschen Katholiken (ZdK) persönliche Erfahrungen, spirituelle Impulse und theologische Gedanken vorstellen. Die Aktion geht bis zum 21. September 2011, dem 30. Jahrestag des Wortes der deutschen Bischöfe "Zu Fragen der Stellung der Frau in Kirche und Gesellschaft". "Wir möchten auf diese Weise unseren Beitrag dazu leisten, an diesen wichtigen Text zu erinnern, gerade auch im Kontext des Dialogprozesses“, erläutert Karin Kortmann, Vizepräsidentin des ZdK.   Link weiter...

Linie

Gott liebt neue Wege

Ein roter Rucksack wirbt für den Katholikentag

22.07.2011 -  Knallrot ist der Rucksack, der für den 98. Deutschen Katholikentag Werbung macht. Ein Rucksack, der das Leitwort des Treffens symbolisiert: Einen neuen Aufbruch wagen. Das zentrale Motiv für die Katholikentagsreklame wurde am Donnerstag, 21. Juli, am Mannheimer Wasserturm der Öffentlichkeit präsentiert. Der Rucksack habe eine mehrfache Bedeutung, betonte Stefan Vesper, Generalsekretär des Zentralkomitees der deutschen Katholiken (ZdK), das den Katholikentag veranstaltet. "Last und Belastung drückt er aus", erläuterte Vesper, "aber auch Sicherheit, Proviant, er erinnert an das klug vorausschauende 'Packen', an die Frage, was wirklich wichtig ist." Vesper präsentierte das zentrale Motiv gemeinsam mit dem Generalvikar der Erzdiözese Freiburg Fridolin Keck und Katholikentagsgeschäftsführer Martin Stauch.   Link weiter...

Linie

Dialogprozess am 08./09. Juli in Mannheim gestartet

Im Heute glauben

09.07.2011 -  Die Bischöfe hatten zum Gesprächsforum 300 Teilnehmende nach Mannheim eingeladen. Der Auftakt für einen vierjährigen Prozess, der verloren gegangenes Vertrauen wieder herstellen und Perspektiven für eine zukunftsfähige Kirche entwickeln soll. "Zwei Tage wurde in einer nie gekannten Offenheit über Schwächen und Stärken unseres katholischen Engagements gesprochen." so die Vizepräsidentin des ZdK Karin Kortmann.   Link weiter...

Linie

1000 Tische für den Sonntagsschutz

ZdK-Vize-Präsidentin unterstützt Aktion

03.07.2011 -  "Keine Frage, der Sonntagsschutz muss erhalten bleiben, Ausnahmeregelungen müssen gut begründet sein und eben die Ausnahme sein. Gemeinsam mit unseren Nachbarinnen und Nachbarn habe ich mich deshalb gerne an der Aktion "1000 Tische" der christlichen Kirchen in Düsseldorf beteiligt. Insgesamt waren wir 23 Frauen, Männer und Kinder. Die drei Tische reichten gerade mal aus. Für vorbeigehende Passanten gab's auch noch ein Stück Kuchen zum mitnehmen."   Link weiter...

Linie

SPD und ZdK-Präsidien trafen sich zu Meinungsaustausch

gute Beziehungen sollen fortgesetzt werden

21.06.2011 -  Das Präsidium der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands unter Leitung des Vorsitzenden Sigmar Gabriel und das Präsidium des Zentralkomitees der deutschen Katholiken (ZdK) unter der Leitung seines Präsidenten Alois Glück haben sich am 20. Juni 2011 in Berlin zu einem zweistündigen Gespräch getroffen. Gesprächsthemen waren der Zusammenhalt der Gesellschaft...   Link weiter...

Linie

Europäisches Laienforum (ELF)

Tagung in Freising

05.06.2011 -  Vom 03.-05. Juni tagten die Präsidentinnen und Präsidenten der nationalen katholischen Laienorganisationen aus Europa auf dem Domberg in Freising. Wichtige Gesprächsthemen waren die Stellung der Laien in der katholischen Kirche. Gerade mit Blick auf das kommende Jahr, in dem sich das Konzil zum 50. Mal jährt, fordern die Laien mehr Beteiligungs- und Entscheidungskompetenzen. "Das Konzil hat gute Möglichkeiten eröffnet, es scheint, dass aber vielerorts der kirchenpolitische Wille fehlt, sie auch umzusetzen", so die Vizepräsidentin des ZdK Karin Kortmann.

Linie

Weitere Meldungen im Überblick:

1 2 3 4 5 6 7
Linie

Link-Tipps

Kontakt Düsseldorf

Karin Kortmann
Friedberger Weg 26
40229 Düsseldorf
Fax: 02 11 / 200 31 31 5
E-Mail