www.karin-kortmann.de Home | Sitemap | Newsletter | Impressum
Entwicklung > Forum Eine Welt

Forum Eine Welt

Lokal vernetzt - global handeln

Forum Eine Welt


Die Eine-Welt-Politik der SPD steht in der Tradition von Willy Brandt und seinem Bericht „Das Überleben sichern“, mit dem er schon 1980 ein neues Verständnis von Entwicklungspolitik als vorsorgender Friedenspolitik eingeleitet hat.

Im Zeichen der Globalisierung gewinnt diese Aufgabe an Bedeutung und das Forum will die Notwendigkeit, die Eine Welt sozial und gerecht zu gestalten ins Bewusstsein der Menschen tragen. Das Forum-Eine-Welt ist eine Chance, entwicklungspolitische Themen zu mehr Beachtung zu verhelfen, innerhalb der Partei und darüber hinaus.

Auf Bundesebene wurde das Forum-Eine-Welt unter dem Vorsitz von Heidemarie Wieczorek-Zeul 1996 gegründet. Es setzt sich aus VertreterInnen von Nicht-Regierungsorganisationen, Wissenschaft, Wirtschaft, Zivilgesellschaft und Politik zusammen und versteht sich als unabhängiges Beratungsgremium der Partei zu entwicklungspolitischen Fragen sowie Fragen der Globalisierungs- und Friedenspolitik.

Zahlreiche Landesverbände haben entsprechende regionale Foren ins Leben gerufen. Sie sind Ansprechpartner für entwicklungs- und außenpolitisch Interessierte und ermöglichen die Vernetzung mit regionalen MultiplikatorInnen und Initiativen. Sie dienen auch dazu, die Eine-Welt-Politik in den Bundesländern und auf kommunaler Ebene zu verankern.

In Nordrhein-Westfalen wurde das Forum-Eine-Welt im Jahr 2002 auf Initiative von Karin Kortmann in Düsseldorf aus der Taufe gehoben. Ca. 90 Gruppen und Einzelpersonen sind Mitglied, der Kreis der Interessierten, die über Initiativen und Veranstaltungen des Forums informiert werden, geht weit darüber hinaus. Mitglieder des Vorstandes sind neben Karin Kortmann Ladislav Ceki, Gerd Deihle, Renate Hendricks, MdL, Dr. Hartmut Ihne (Vorsitzender) und Winfried Mercks.

Das Eine-Welt-Forum NRW möchte unsere Verantwortung für die Eine Welt bekräftigen und alle gesellschaftlichen Gruppen in Nordrhein-Westfalen aufrufen, gemeinsam Politik für eine gerechte, solidarische und friedliche Welt zu machen - so steht es im Gründungsaufruf.

Es ist offen für alle Interessierten, und wir möchten Sie gerne als aktive MitgestalterInnen gewinnen.
 

Downloads

Forum Eine Welt

Gründungserklärung des Forum Eine Welt NRW

Icon Download (.pdf)

Linie