www.karin-kortmann.de Home | Sitemap | Newsletter | Impressum
Archiv > Informationen für Menschen mit Behinderungen

Informationen für Menschen mit Behinderungen


Für das Funktionieren unserer vitalen Demokratie in Deutschland ist es wichtig, möglichst alle Bevölkerungsgruppen gleichmäßig für den demokratischen Prozess zu begeistern. Das heißt für uns auch: Aktive politische Teilhabe von Menschen mit Behinderungen. Die SPD ist daher sehr bemüht, ihr offline und online verfügbares Informationsmaterial auch für Menschen mit Behinderung aufzubereiten. Deshalb finden Sie hier das Regierungsprogramm 2009-2013 der SPD "Sozial und Demokratisch." in Leichter Sprache sowie als Hörbuch, außerdem Auszüge des Regierungsprogramms in Gebärdensprache.

Für uns ist es wichtig mit allen Menschen in diesem Land barrierefrei und verständlich zu kommunizieren. Wir kämpfen um das Vertrauen insbesondere auch von Menschen mit Behinderungen.

Zusammenfassung des Regierungsprogramms - für die Lektüre am Bildschirm


Das Regierungsprogramm in Leichter Sprache

Viele Menschen können oft die Sprache der Politik nicht gut verstehen, auch Menschen mit Lernschwierigkeiten. Deshalb finden Sie hier zum ersten Mal die wichtigsten Inhalte unseres Regierungprogramms in Leichter Sprache. Uns ist es wichtig von allen verstanden zu werden. Das Regierungsprogramm in Leichter Sprache erklärt daher nicht nur was wir wollen, es enthält auch viele wichtige Zusammenhänge aus dem Alltag der Menschen. Das Regierungsprogramm zeigt, wir machen ernst mit unserer Politik für Menschen mit Behinderung. Alle sollen an der Poltik teilhaben und mitwirken können.
Erarbeitet wurde die vorliegende Version in Leichter Sprache vom Verein Mensch zuerst - Netzwerk People First Deutschland.

Viel Spaß beim Lesen!

Das Regierungsprogramm in Gebärdensprache

Eine Auswahl der wichtigsten Inhalte des SPD-Regierungsprogramms ist in diesem Jahr erstmalig auch in Gebärdensprache zu sehen - so haben auch gehörlose Wählerinnen und Wähler Zugang zu unseren politischen Zielen und Inhalten.

Denn Lautsprache - egal, ob in gesprochener oder geschriebener Form - ist für gehörlose Menschen eine Fremdsprache, zu der sie aufgrund des fehlenden Hörsinns nur  eingeschränkt Zugang bekommen können. Ihre Sprache ist die Gebärdensprache.

Darum ist es uns ein besonders wichtiges Anliegen, unser Wahlprogramm auch in Gebärdensprache anzubieten: Wir machen ernst in Fragen der Zugänglichkeit unserer Inhalte für alle Wählerinnen und Wähler!
Erarbeitet wurden die Gebärdensprachfilme von Gebärdenwerk, den Spezialisten für Gebärdensprache.

Viel Spaß beim Anschauen!

Das Regierungsprogramm zum Anhören

Ab dem 28. August finden Sie an dieser Stelle das Regierungsprogramm als Hörbuch. Erstellt wurde es von der Blindenseelsorge der Evangelischen Kirche.

Hörbuch Titel und Kapitel I (MP3)

Hörbuch Kapitel II (MP3)

Hörbuch Kapitel III und rechtliche Hinweise (MP3)

Hörbuch komplett

Das komplette Regierungsprogramm zum Anhören im DAISY Format [Zip, 119 MB]

Das komplette Regierungsprogramm zum Anhören im mp3-Format [Zip, 119 MB]

Barrierefreies Internetangebot

Darüber hinaus sind die Internetangebote der Bundes-SPD grundsätzlich auch barrierearm abrufbar, damit möglichst alle Portalinhalte auf unserer Homepage auch für Nutzerinnen und Nutzer mit Behinderungen zugänglich sind: mit skalierbaren Schriften, der Möglichkeit zur zweifachen Schriftvergrößerung, ohne dass es zu Textüberlagerungen kommt. Und wir verwenden hohe Kontrastwerte zwischen Vorder- und Hintergrundfarben für die bessere Wahrnehmung. Und auch bei kleinen Auflösungen sind diese weitgehend ohne horizontalen Scrollbalken nutzbar. Die einzige Ausnahme bildet hier die animierte Startseite. Hierfür wird eine vollwertige barrierefreie Alternative zur Verfügung gestellt.
Die meisten Webseiten sind auch ohne Maus bedienbar. Inhalts- und Navigationsbereiche sind deutlich unterscheidbar. In der Regel stellen wir Textalternativen für grafische und multimediale Inhalte bereit.
 

Hotline für Menschen mit Behinderung

Auskunft und Hinweise zu allen Fragen des Wahlkampfes gibt Ihnen gerne unsere Wahlkampfhotline unter 030 / 25991-466.

Quelle: www.spd.de