www.karin-kortmann.de Home | Sitemap | Newsletter | Impressum
Aktuelles > Meldung

We take CARE

in Guatemala und Nicaragua

Foto: Felix Wolff

04.10.2011 - 04.10.2011
Um 5.30 Uhr geht's von Guatemala City mit dem Auto nach Totonicapan. In der Nacht zuvor hat es ununterbrochen geregnet. Die Hauptstraße ist an vielen Stellen unpassierbar. Felsbrocken und ganze Berghänge sind herabgestürzt. Straßenarbeiter räumen die Verkehrswege und leiten die Fahrzeuge um. Die Behebung der Straßenschäden und die Erneuerung der Infrastruktur wird immense Summen verschlingen. Gelder, die so sehr für soziale Aufgaben im Land gebraucht würden.
In Totonicapan besuchen wir das CARE-Projekt Mi Bosque. Seit acht Jahren sind 35 Frauen unterschiedlichen Alters dabei den Wald aufzuforsten. 35.000 Bäume haben sie bereits gezogen und angepflanzt, die Berghänge terrassiert und dafür gesorgt, dass Klimaschäden verringert und CO2 reduziert wird.
Micaela Zoc, die 56jährige Präsidentin der Frauengruppe ist stolz auf ihre Arbeit. Zwei ihrer vier Kinder arbeiten ebenfalls ehrenamtlich in diesem Aufforstungsprojekt mit. Sie fragen nicht nach Lohn. Ihre Anerkennung ist der Wald, der für Mensch und Tier neue Lebensgrundlagen schafft.

Foto: Heribert Scharrenbroich

Kontakt Düsseldorf

Karin Kortmann
Friedberger Weg 26
40229 Düsseldorf
Fax: 02 11 / 200 31 31 5
E-Mail